Unser Leitbild


Der Diakonieverein Hiltpoltstein e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

 

Der Verein will eine zeitgemäße Form der Diakonie ausüben und überall dort tätig werden, wo Menschen seiner Hilfe und Betreuung bedürfen.

Unser Menschenbild ist christlich geprägt und gründet sich auf unserem Evangelisch-Lutherischen Glauben, der die Grundlage unseres Handelns ist.

 

Unser Leitsatz: Diakonie ist Nächstenliebe.

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, in der modernen Gesellschaft alle Lebensstationen zu begleiten und mit zu gestalten und legen Wert auf einen wertschätzenden Umgang miteinander.

Wir widmen uns der Hilfe und Unterstützung unserer älteren Mitmenschen ebenso wie den Bedürfnisse der jüngeren Generationen.

 

Unsere Schwerpunkte liegen in folgenden Bereichen:

  • Gemeinschaft und Unterstützung
  • Bildung und Förderung
  • Kinder und Jugend

 

Wir möchten die Generationen verbinden und unterhalten ein Netzwerk mit den regionalen und überregionalen sozialen und politischen Institutionen.

 

Unsere engsten Kooperationspartner sind die Sozialstation Gräfenberg, die Diakonie Bamberg-Forchheim, das Landratsamt Forchheim und die Bildungsinitiative FOrsprung in Forchheim.

 

Der Diakonieverein Hiltpoltstein e.V. ist Mitglied des Diakonischen Werkes Bayern. Als Wohlfahrtsverband sichern wir gemeinsam mit den anderen fünf Verbänden sowie den öffentlichen Trägern - den Bezirken und Kommunen - die soziale Grundversorgung in Deutschland.

  

Hier den Flyer downloaden